Spendenkonto

GLS Gemeinschaftsbank eG Bochum
Konto-­Nr. 2009793800 ∙ BLZ 430 609 67
IBAN: DE47 4306 0967 2009 7938 00
BIC: GENO DE M 1 GLS

→ Direkt zum Spendenportal

Tätigkeit

Wir organisieren und moderieren Prozesse und Projekte, in denen die eigenen Wünsche, Vorstellungen und Fähigkeiten der Beteiligten sowie deren Unterschiedlichkeit durch unsere Methodologie zur Quelle von Innovation werden. Zukunftsorientierung und Fokus auf Werte ermöglichen ein produktives, konsensorientiertes Zusammenwirken der beteiligten Personen und Organisationen.

Wir entfalten unsere Kompetenzen insbesondere dort

  • wo Integration gefordert ist
  • wo Bedarf nach aktivem bürgerschaftlichem Engagement besteht
  • wo breite Akzeptanz und Legitimität von Projekten gewünscht ist
  • wo die Kompetenzen von Gesellschaftsmitgliedern entwickelt und für die Gesellschaft nutzbar gemacht werden sollen

Dabei unterstützen wir Menschen in ihrer Fähigkeit, selbstbestimmt und eigenverantwortlich ihr soziales Leben zu gestalten und sich wertorientiert und kompetent in Gesellschaft und demokratisches Gemeinwesen einzubringen. Zu diesem „Empowerment“ tragen wir mit Seminaren, Schulungs- und Bildungsangeboten ebenso bei wie mit unserem durchgreifend partizipativen Ansatz in der Organisations- und Projektentwicklung. Von diesem profitieren Organisationen aller Sektoren und die beteiligten Einzelpersonen gleichermaßen. In unseren Projekten machen wir die individuellen Kompetenzen von Mitarbeiter_innen, Mitgliedern, Betroffenen oder anderen Stakeholder_innen zu Quellen innovativer Impulse für Unternehmen, zivilgesellschaftliche Organisationen, öffentliche Einrichtungen sowie Kommunen und Regionen. Weil wir keine Fachorganisation sind, organisieren wir  - meist im Zusammenhang mit Partnerorganisationen - ebenso die zielgerichtete Einbeziehung von externem Expert_innenwissen und -Know-How.

Gemeinschaftlich entwickelte Zukunftsvorstellungen ermöglichen Identifikation und bieten eine belastbare Grundlage für gezielte Strategieentwicklung und für glaubwürdige Kommunikation mit der Kraft von Werten und Visionen. Zugleich werden auf diese Weise realistische Kooperationsmöglichkeiten sichtbar und effektiv nutzbar – eine wichtige Stärke in der Organisationsentwicklung ebenso wie im Bereich der Stadtteil-, Kommunal- und Regionalentwicklung. Bei Konflikten bieten wir Mediation durch konsensorientierte Einbeziehung der Beteiligen. Wir stärken gelebte Teilhabekultur durch Qualifizierung in werte- und leitbildorientiertem, strategischem Denken und Handeln.

Darüber hinaus werben und streiten wir für effektive Partizipationsmöglichkeiten in allen Bereichen gesellschaftlicher Organisation. Wir bewerten die jeweiligen Teilhabemöglichkeiten im Zusammenhang mit bestimmten Institutionen und laufenden Projekten aufgrund wissenschaftlich fundierter Kriterien. Wir betreiben sozialwissenschaftliche Forschung, begleiten Projekte wissenschaftlich und lassen aktuelle Forschungserkenntnisse in die ständige Weiterentwicklung unserer Methoden einfließen.

Die konkreten Ausgestaltungen unserer Projekte sind so vielfältig wie die Zielstellungen und jeweiligen spezifischen Anforderungen. Wie Ihr Unternehmen, Ihre Schule, Ihre Organisation, Ihre Kommune von unseren Leistungen profitieren kann, entwickeln wir gern gemeinsam mit Ihnen - setzen Sie sich mit uns in Verbindung!

 
Gefat e.V.
Gesellschaft für aktive Teilhabe e.V.
c/o Björn Röder
Haubachstr. 52 · 22765 Hamburg
http://gefat.org · kontakt@gefat.org
Telefon (040) 24425712
Telefax (040) 24425714
Spendenkonto:
GLS Gemeinschaftsbank eG Bochum
Konto-Nr. 2009793800 · BLZ 430 609 67
IBAN: DE47 4306 0967 2009 7938 00
BIC: GENO DE M 1 GLS
Sitz: Hamburg
Vereinsregister Nr. 20147
Amtsgericht Hamburg
Steuernr. 17/431/12594